Du kennst Pickleball noch nicht? Kein Problem! Pickleball vereint das Beste aus Badminton, Tennis und Tischtennis. Es gibt allerdings ein paar Unterschiede: Der Platz, auf dem gespielt wird, ist um ein Drittel kleiner als ein normaler Tennisplatz. Auch der Spielball fliegt um ein Drittel langsamer als ein durchschnittlicher Tennisball. Damit ist Pickleball ein angenehmer Freizeitsport für jedes Alter und für jedes Fitnessniveau.

Bereits nach wenigen Minuten kann man es spielen

Die US-Amerikaner sind ganz verrückt nach dem entspannten Rückschlagspiel. Kein Wunder, denn jeder, der schon mal Tennis, Badminton oder Squash gespielt hat, beherrscht nach wenigen Probeschwüngen auch Pickleball. Und wer dann richtig loslegt, absolviert ein tolles Fitnessprogramm. Trainiert werden neben Ausdauer und Kondiktion Bewegungsabläufe, bei denen eine Vielzahl von Muskelsträngen zum Einsatz kommen. Aber natürlich spielen auch Konzentrationsfähigkeit, Reaktionsgeschwindigkeit und Treffsicherheit eine wichtige Rolle. Haben wir noch etwas vergessen? Ach ja, wir haben noch gar nicht geschrieben, wieviel Spaß so ein Pickleball Match bringt. Aber probiere es am besten selber. Pickleball ist echt prickelnd!

Sportstätte und Trainingszeit

B.-Traven-Oberschule, Recklinghauser Weg 26–32, 13583 Berlin-Spandau

Trainingszeiten
Mittwoch von 18.30 bis 20.00 Uhr

Kontakt/Informationen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beiträge

Eine detaillierte Preisübersicht findest Du hier.